Breed to breathe – #breedtobreathe

Am Welthundetage habe ich versucht dieses Bild mit dem Motto „Breed to breathe“ (#breedtobreathe) um die Welt zu schicken. Bisher wurde der Facebookbeitrag 90 Mal geteilt und hat über 5000 Menschen erreicht. Ich denke das könnte noch ein wenig mehr sein, oder? […]

weiterlesen...

Zwingerhusten, von wegen Mopsschnupfen!

…Zwingerhusten hab ich armer Tropf! Nachdem der Mopsschnupfen in einen lauten, trockenen Husten überging und ich nachts nicht mehr schlafen konnte, weil der vermaledeite Mopsschnupfen mein zartes Näschen verstopfte, hat meine Zweibeinerin mich doch zum Tierarzt geschleppt. Es fing ja harmlos mit […]

weiterlesen...

Verschnupft und zugenäht!

Es fing an mit einem Jucken in meinem putzigen Näschen, dann folgte ein nervenaufreibendes Kribbeln und jetzt bin ich eine Schleimschleuder – laut meiner Zweibeinerin bin ich total verschnupft. Krank? Ich? Es überrollt mich wie eine Panikattacke, denn krank heißt Tierarzt und […]

weiterlesen...

Woodpeckers Roadhouse Bottrop [Empfehlung]

Viele Hundebesitzer kennen das Problem, was mache ich mit meinem Hund wenn ich essen gehen möchte? Das haben sich meine Zweibeiner auch schon öfters gestellt und machten sich im hiesigen Umkreis auf die Suche. Wo kann man mit uns beiden Raketenmöpsen laufen […]

weiterlesen...

Barfst du schon oder trofust du noch?

Eigentlich heißt es ja: hochwertiges Futter = kleiner Output, weil es besser verstoffwechselt würde. Wenn der Output deines Junghundes aber trotzdem die Ausmaße eines T-Rex annimmt, dann ist der Zeitpunkt des Umdenkens gekommen. So war es bei uns mit Mads. Wir fütterten ein […]

weiterlesen...

Pepe vom Johannisberg

Wer mir auf Facebook folgt, der hat ja schon mitbekommen, dass meine Zweibeiner irgendwas aushecken. Aber das sie mir so eine Überraschung vor die Nase setzen, dass hätte ich jetzt nicht geahnt. Pepe vom Johannisberg ist da! Noch keine 3 kg schwer, […]

weiterlesen...

Ist Retro wirklich immer Retro?

Manchmal, wenn ich mit meinen Zweibeinern unterwegs bin, dann sprechen andere Zweibeiner sie an und fragen was ich denn für ein hübscher Kerl sei. Meine Zweibeiner antworten immer „Ein Retromops, aber ein richtiger!“ – da hab ich mich mal auf Puugle (Suchmaschine […]

weiterlesen...

Der Autofahrenistdoof-und-Tierarztistnochvieldoofer-Tag

Heute war ein echt blöder Tag! Der Autofahrenistdoof-und-Tierarztistnochvieldoofer-Tag! Eigentlich hätte ich es schon beim ersten Fresserchen ahnen müssen, mein Mama-Mensch war so überschwänglich und hat mir noch nen Klacks gekörnten Frischkäse obendrauf gegeben. Nach einem kleinen Spaziergang liege ich nichtsahnend, mich einem […]

weiterlesen...

Urlaub, endlich Urlaub

Also Menschen sind manchmal wirklich spannend zu beobachten. Kaum bin ich in meiner neuen Familie angekommen, herrscht hier Hektik im Haus und alle reden von „Urlaub“. Ständig wurde ich hin und hergeschubst, wenn ich meine Nase in überaus spannende Kästen stecken wollte, […]

weiterlesen...

Monster, überall Monster

Hilfäääää wo bin ich denn da nur untergekommen? Ich wohne in einem Haus voller Monster! Brüllende, laute und pustende Monsterviecher! Eins wohnt in den Raum, wo meine Menschen sich waschen und ihre Notdurft verrichten. Mein Mama-Mensch, der hält immer seinen Kopf unter […]

weiterlesen...